February 13, 2021

Ich habe bereits in einem anderen Artikel die Möglichkeiten für das Einrichten eines Schlafzimmers gesprochen. In diesem Bericht soll es speziell, um die Sachen gehen, die ihren Schlaf und dessen Qualität maximieren sollen. In den kommenden Berichten folgen weitere Erklärungsberichte zu den einzelnen Positionen. 

Die Beleuchtung in einem Schlafzimmer

Sonnenlicht, Mondlicht und LEDs an elektronischen Geräten können den Schlaf stören. Versuchen Sie es stattdessen:

  • Verdunkelungsvorhänge verwenden
  • Verdunkeln Sie die LEDs Ihrer elektronischen Geräte mit
    schwarzem Klebeband
  • Wechseln Sie zu Lampen, die das blaue Lichtspektrum nicht abstrahlen
    Lichtspektrum emittieren
  • Spezielle Lampen, die das Lichtspektrum entsprechend dem
    entsprechend dem Tageszyklus - Salzlampen abdunkeln


Bettqualität und Ergonomie 

Nicht atmungsaktive Bettmaterialien können Allergien auslösen, und unergonomische Betten können Ihren Schlaf stören.

Versuchen Sie es stattdessen:

  • Eine Matratze oder einen Futon aus Bio-Baumwolle, Wolle,
    Hanf oder Naturkautschuk (anstelle eines Bezugs aus Polyurethanschaum und Chemikalien, die potenziell allergen sind)
  • Kissen aus Hafer, Kirsche, Dinkel, oder Buchweizen. Die Gerüche sorgen für eine Reduzierung der Herzfrequenz und leiten die Erholung ein. 
  • Wählen Sie Materialien für Ihre Laken und
    Decken, die eine bessere Thermoregulierung fördern
    (Bio-Baumwolle, Leder, Seide, etc.). 
  • Schlafen ohne Kleidung (damit die Gummibänder an
    der Taille das Lymphsystem nicht blockieren können). Das Lymphsystem transport Stoffwechselprodukte ab, vor allem in der Nacht!
  • Schlafen ohne Kopfkissen. Wichtig für die gesamte Streckung der Wirbelsäule
  • Verwendung eines Kissens, das den Nacken stützt
  • Ein Kissen zwischen den Beinen haben (wenn Sie auf der
    der Seite). Dies stabilisiert die Hüfte und sorgt dafür dass die gerade bleibt. 
  • Schlafen auf dem Rücken oder der rechten Seite. Andere Positionen
    belasten Ihre inneren Organe
  • Schlafen auf dem Bauch wird nicht empfohlen
    nicht zu empfehlen (außer bei einem Bandscheibenvorfall), 

Elektrosmog - ein wichtiger Aspekt, welcher of nicht beachtet wird


Manche Menschen reagieren empfindlich auf elektromagnetische Strahlung. Es wurden Dutzende von Studien über elektromagnetische Hypersensibilität (EHS) durchgeführt, aber ihre Existenz konnte nicht erfolgreich verifiziert werden. Einige Studien legen nahe, dass "Erdung" Schlaflosigkeit lindern kann.

Versuchen Sie stattdessen:

  • Verwendung einer Erdungsmatte
  • Platzieren Sie WLAN-Router und Mobiltelefone in einem
    Abstand zu halten und mobile Geräte in den Flugmodus zu
    Modus zu schalten
  • Tagsüber barfuß gehen oder
    Erdungsschuhe
  • Abtasten der Strahlungswerte im Schlafzimmer (mit
    EMF- und EMV-Detektoren)


Luftqualität - saubere Luft = gesunder Schlaf


Untersuchungen zeigen, dass eine schlechte Raumluftqualität die Atmungsorgane beeinträchtigt und dadurch Schlafprobleme verursachen kann.

Versuchen Sie stattdessen:

  • Lüften des Schlafzimmers während des Tages
  • Ausschluss von Schimmel (DIY-Messkits oder Messungen durch Fachleute)
  • Der Einsatz von Zimmerpflanzen, die die Luftfeuchtigkeit erhöhen, Kohlendioxid in Sauerstoff umwandeln und negative Ionen an die Luft abgeben (z. B. Goldfruchtpalmen)
  • Das Schlafzimmer nachts richtig lüften, aber direkten Luftzug in Kopfnähe vermeiden
  • Luftfilterung (UV, HEPA, Kohlefilterung, photokatalytische Oxidation, Luftionisator)
  • Einstellen der Luftfeuchtigkeit mit technischen Hilfsmitteln. Die meisten Menschen bevorzugen eine Luftfeuchtigkeit von 30-50%.
  • Ein gut belüftetes Haus und die Wahl geeigneter Innenraummaterialien: natürliche Bauweise, ökologische Farben und Oberflächenmaterialien
  • Die Verwendung entspannender ätherischer Öle (Ylang Ylang, Vanille, Lavendel) kann die Schläfrigkeit auf Kosten der Luftqualität erhöhen


Temperatur - für die Schlafzyklen entscheidend 


Die Körpertemperatur sinkt während des Schlafs. Wenn Sie in einem zu warmen oder zu kalten Raum schlafen, ist es schwierig, eine optimale Thermoregulation aufrechtzuerhalten.

Versuchen Sie stattdessen:


Die wichtigsten Produkte, wenn Sie das Schlafzimmer für die Schlafqualität einrichten wollen

Empfohlen

Purovi Thermoschutz ohne Boren & kleben

Bewertung: 4/5

Empfohlen

Dyson Pure Cool

Bewertung: 5/5

Der Tisch-Luftreiniger von Dyson entfernt automatisch Gase und 99,95% der Schadstoffe und Allergene aus der Luft* dank des innovativen HEPA-Filters mit Glasfasern und einer Aktivkohleschicht – für eine gesunde und reine Atmosphäre zum Wohlfühlen

Empfohlen

Verdunklungsvorhang mit Saugnäpfen

Die beste Art den Raum zu verdunkeln

Bewertung: 5/5

Empfohlen

Erdungsmatte

Bewertung: 4/5

Empfohlen

Chilipad - kühlende Matraze

Bewertung: 5/5

Lassen Sie schlaflose Nächte hinter sich! Der große Temperaturbereich von 12,8 - 46 °C und die thermische Effizienz der Polsterung ermöglichen es Ihnen, die isolierenden Eigenschaften der Bettwäsche zu nutzen und einen qualitativen und tieferen Schlaf zu genießen!

In den Schlaf starten – Schlafvorbereitung & was Sie tun müssen
Anfänger Guide für einen besseren Schlaf
Hilfreiche Schlafgewohnheiten für einen besseren Schlaf
CBD für einen besseren Schlaf, Studien & Erfahrungsberichte
Die besten natürlichen Schlafmittel
5 Gründe für eine kühlende Matratzeauflage

About the author 

Christopher

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}